Fahren mit LPG

Kostensparend Auto fahren mit LPG

Der Kraftstoffpreis

Kostensparend Auto fahren mit Autogas

Nicht nur steigende Benzinpreise sind ein gutes Argument, um über den Kauf eines Lpg-betriebenen Fahrzeugs bzw. dieUmrüstung des eigenen Pkws nachzudenken.

Zusätzlich zu günstigen Umrüst- und Gaspreisen gibt es bis zum Jahr 2018 eine steuerliche Begünstigung. Gerade Vielfahrer, welche jährlich über 20 000km fahren, haben die teuerste Variante der Umbaukosten, ca. 3.000 €, nach knapp drei Jahren wieder relativiert. Die stetig weiter wachsende Anzahl von Lpg-Autogastankstellen steigt, so dass, bis auf Brandenburg, das Netz der zur Verfügung stehenden Lpg-Zapfsäulen bundesweit gewährleistet ist.

Mittlerweile ziehen auch unsere Nachbarländer mit, so dass selbst weite Urlaubsstrecken kaum noch ein Problem darstellen.

Dieser Beitrag wurde unter BLOG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.